Zum Hauptinhalt springen

Schreiben macht Spaß und befreit

Literaturwerkstatt Tolle Worte

In der Literaturwerkstatt Tolle Worte treffen sich Autor*innen mit Behinderung und schreiben Geschichten. Kurze und lange, über ihre Träume und ihr Leben, über Freude und Frust.
Unterstützt werden sie von Tamina Stiefs und Frank Nestler.

Die Texte werden auf dem Blog www.tolle-worte.de veröffentlicht. Immer wieder treten die Autor*innen auch auf Lesungen auf. Ausgewählte Texte werden zudem auf dem Videoblog „Tolle Worte bewegt“ präsentiert und von den Verfasser*innen vorgetragen. Tolle Worte hat auch einen Instagram-Auftritt
Die Literaturwerkstatt findet einmal im Monat statt, meist von 18.00 - 20.00 Uhr im Treffpunkt Mitte Altona, in der Eva-Rühmkorf-Straße 6.

Ansprechpartner*innen

Frank Nestler

Literaturwerkstatt Tolle Worte


E-Mail senden
040 270 790 644
Südring 36
22303 Hamburg

News

Das Neueste aus dem Netzwerk Leben mit Behinderung Hamburg

Weitere News